***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***

Wechselunterricht ab Montag, 22.02.2021

Wie Sie aus dem neuesten Schreiben des hessischen Kultusministeriums entnehmen konnten, findet ab Montag, 22.02.2021, der Unterricht im Wechselunterricht statt. An unserer Grundschule kommen die einzelnen Jahrgänge tageweise abwechselnd in die Schule, um eine optimale unterrichtliche Versorgung zu gewährleisten. Der Unterricht orientiert sich am Stundenplan. An welchen Tagen Ihr Kind in der Schule unterrichtet wird und wann es seine Aufgaben zu Hause erledigt, entnehmen Sie der unten stehenden Tabelle.

Für die Distanztage ist für Kinder, deren Eltern einen Anspruch nachweisen können, eine Notbetreuung eingerichtet. Den Anspruch darauf müssen Sie schriftlich bis Mittwoch, 17.02.2021, nachweisen.

Die Notbetreuung ist aufgrund der personellen Ressourcen ein reine Notbetreuung. Bei der Bearbeitung der häuslichen Aufgaben kann eine Unterstützung von Lehrkräften nur rudimentär geleistet werden. 

...ein paar Gedanken...